Unser IT-Bereich legt die Basis für effektive Prozesse

Die Nutzung modernster IT-Technologie ist bei GRENKE eine Selbstverständlichkeit. Eine effiziente, effektive IT-Infrastruktur sorgt dafür, dass alle Abläufe im Unternehmen rund laufen und unsere Kunden von einer schnellen, einfachen Abwicklung profitieren. Aufgabe unseres IT-Serviceteams ist es, die Infrastruktur konzernweit, in allen Niederlassungen im In- wie im Ausland bereitzustellen, anzugleichen, zu warten und stets auf dem neuesten Stand zu halten.

 

Das IT-Team Software Development kümmert sich um die Pflege und die Entwicklung des unternehmenseigenen Softwaresystems. Es müssen unter Berücksichtigung sowohl optimaler Potentialnutzung als auch internationaler, rechtlicher Bestimmungen laufend neue Produkte und Geschäftsprozesse eingebunden werden. Da sind Köpfe gefragt, die ebenso kompetent wie kreativ sind.

 

Schnelle Auffassungsgabe, Einsatzfreude und ein gekonnter Umgang mit Menschen bringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IT-Team Service Desk mit. Sie leisten den internen Anwendern Erste Hilfe bei all ihren Problemen im Soft- oder Hardwarebereich.

 

Für den reibungslosen Ablauf im Hintergrund sorgt das Datenbankteam. In dessen Verantwortungsbereich fällt das Monitoring, die Konfiguration und die Verwaltung der Datenbanken sowie die Cube-Erstellung und die Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Business Intelligence Infrastruktur. Alle Teams arbeiten übergreifend und perfekt aufeinander abgestimmt zusammen.