• CEO Michael Bücker gratuliert den erfolgreichen Nachwuchskräften


Baden-Baden, 17. Februar 2022 – Ein Ansporn zu Spitzenleistungen kann sich vor allem aus einer herausfordernden Situation ergeben. Das haben neue Geschäftsideen während der Pandemie bewiesen. Auch zwei GRENKE Auszubildende haben ihre Ausbildung trotz widriger Umstände äußerst erfolgreich gemeistert und wurden Jahrgangsbeste 2021 bei der IHK-Abschlussprüfung in ihrem jeweiligen Ausbildungsberuf.

Kristina Gemer als Kauffrau für Büromanagement und Julian Heinath als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung wurden aufgrund ihrer hervorragenden Prüfungsleistung mit der Top-Note „sehr gut“ belohnt. Außerdem haben 14 weitere GRENKE Auszubildende 2021 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

GRENKE CEO Michael Bücker ließ es sich trotz vollen Terminkalenders nicht nehmen, den beiden gemeinsam mit Vertretern des Bereichs Human Resources und den Fachausbildern persönlich zu gratulieren: „Das war eine tolle Leistung unserer beiden Auszubildenden, die damit herausragendes Engagement und Exzellenz bewiesen haben! Auf beide sind wir sehr stolz. Natürlich aber auch auf unser Angebot als mehrfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber. GRENKE bietet auch jungen Leuten einen attraktiven und zukunftsorientierten Berufsstart mit Perspektive. Wir freuen uns, dass wir beiden nach der Ausbildung eine attraktive Einstiegsstelle anbieten konnten.“

Sarah Braun, Team Leader Apprenticeship, gratuliert den beiden: „Über diese Auszeichnung von Kristina und Julian gerade in diesen für uns alle schwierigen Zeiten freuen wir uns besonders. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin einen guten Einstieg ins Berufsleben hier bei GRENKE!“ Birgit Heinzelmann, Director Corporate Talent Development & Apprenticeship, betont: „GRENKE ist am Puls der Zeit. Unser modernes, digitales Ausbildungs- und Betreuungskonzept ergänzt um einen jederzeit ansprechbaren persönlichen Buddy ist die perfekte Mischung. Junge Menschen finden bei uns ideale Bedingungen, um Neues zu lernen und sich beruflich sowie persönlich weiterzuentwickeln und damit den Grundstein für einen erfolgreichen Berufseinstieg zu legen.“

Bereits zum dritten Mal hat GRENKE kürzlich seinen Platz in der Riege der deutschen Top-Ausbilder verteidigt. Das Unternehmen hat auch 2021 in einer Untersuchung des Wirtschaftsmagazins Capital in beiden Kategorien „Ausbildung“ und „Duales Studium“ alle fünf möglichen Sterne abgeräumt. Seit 2004 ist das Unternehmen ein anerkannter Ausbildungsbetrieb in Deutschland und bietet eine Reihe von Ausbildungs- und dualen Studiengängen. GRENKE finanziert Unternehmen weltweit mit Leasing, Factoring oder Banking. So sorgt der Finanzierungsexperte dafür, dass sie wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben.

Informieren Sie sich am besten gleich für das Ausbildungsjahr 2022 unter https://www.grenke.de/karriere

Pressekontakt
GRENKE AG
Nicole Schieler
Neuer Markt 2
D-76532 Baden-Baden
presse@grenke.de
Phone + 49 7221 5007 699
www.grenke.de