Dies ist ein Produkt der GRENKEFACTORING GmbH

Factoring Classic mit GRENKE

Der Finanzierungsspielraum kann für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung sein. Umso ärgerlicher, wenn Kunden in Zahlungsverzug geraten. Ersparen Sie sich diese Risiken und erhalten sofortige Liquidität. Sie sind mit Factoring Classic von GRENKE immer flexibel.

Wie funktioniert Factoring für Ihr Unternehmen?

Sie wollen wachsen, stehen vor größeren Investitionen oder möchten sich vor Zahlungsausfällen schützen? Dann ist Factoring eine potenziell lohnenswerte Option.

Diese Finanzierungsform funktioniert über eine Forderungsabtretung. Sie haben Ihrem Kunden eine Leistung erbracht, überlassen GRENKE die Rechnung und erhalten innerhalb von 24 Stunden die Auszahlung Ihres Rechnungsbetrags.

 

Bei Factoring Classic geben Sie das komplette Forderungsmanagement ab und müssen sich nicht um Bonitätsprüfung oder Mahnwesen kümmern. Sie gewinnen Zeit und Geld für Ihr Kerngeschäft.

All-Inclusive: Die Vorteile von Factoring Classic

Sie haben mit GRENKE einen erfolgreich am Markt vertretenen Factoring-Anbieter an Ihrer Seite. Profitieren Sie von dieser Erfahrung im Rahmen von Factoring Classic mit der Übernahme des vollständigen Forderungs- oder Debitorenmanagements. Sie erhalten schnell und unkompliziert Ihre Auszahlung und sichern die Liquidität Ihres Unternehmens, ohne das Ausfallrisiko zu tragen. Ihre Vorteile:

Schnell

Sie erhalten nach einer positiven Bonitätsprüfung Ihre Auszahlung garantiert und prompt innerhalb von 24 Stunden.

Bequem

Sie müssen sich nicht mehr mit der Kundenkommunikation oder dem Mahnwesen bei ausbleibenden Zahlungen beschäftigen.

Risikofrei

Sie geben das Ausfallrisiko nach einer positiven Bonitätsprüfung an GRENKE ab und können ohne mögliche Engpässe planen.

Zeitsparend

Sie verwenden Ihre Zeit nicht mehr für Forderungen, sondern konzentrieren sich völlig auf die Entwicklung Ihres Unternehmens.

Schnell

Sie erhalten nach einer positiven Bonitätsprüfung Ihre Auszahlung garantiert und prompt innerhalb von 24 Stunden.

Bequem

Sie müssen sich nicht mehr mit der Kundenkommunikation oder dem Mahnwesen bei ausbleibenden Zahlungen beschäftigen.

Risikofrei

Sie geben das Ausfallrisiko nach einer positiven Bonitätsprüfung an GRENKE ab und können ohne mögliche Engpässe planen.

Zeitsparend

Sie verwenden Ihre Zeit nicht mehr für Forderungen, sondern konzentrieren sich völlig auf die Entwicklung Ihres Unternehmens.

In wenigen Schritten zum erfolgreichen Factoring-Abschluss

  1. Lieferung Ware oder Dienstleistung 
    Sie erbringen für Ihren Kunden die gewünschte Dienstleistung oder liefern die vereinbarte Ware.
     
  2. Rechnungsverkauf
    Sie erstellen eine Rechnung und schließen mit GRENKE einen Rahmenvertrag zur Forderungsabtretung. Dann übergeben Sie die an Ihre Kunden (Debitoren) ausgestellten Rechnungen.
     
  3. Auszahlung
    Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie den vereinbarten Betrag zur jeweils fälligen Rechnung ausgezahlt.
     
  4. Forderungsmanagement
    Für Sie ist damit alles geregelt. Sie geben das Debitorenmanagement ab und müssen sich nicht um Bonitätsprüfung, Rechnungsvorfinanzierung und Mahnwesen kümmern. Das Ausfallrisiko wird nach positiver Bonitätsprüfung ebenfalls übernommen.

Ist Factoring etwas für Sie?

Sie sind nicht sicher, ob Factoring das Richtige für Sie ist? Mit unserem Factoring-Test finden Sie es heraus. 

 

Erhalten Sie Ihr Geld oft verspätet?

Investieren Sie viel Zeit und Energie in Ihr Mahnwesen?

Hätten Sie manchmal gerne mehr finanziellen Spielraum?

Könnten Sie mit mehr Liquidität höheres Skonto verhandeln?

Möchten Sie Ihren Kunden attraktivere Zahlungsziele anbieten?

Herzlichen Glückwunsch!

 

Factoring ist die passende Lösung für Sie. Erfahren Sie mehr, wie unsere Angebote Ihre Unternehmensleistungen verbessern können.

 

Super!

 

Sie benötigen keine Verbesserungen in Ihrem Cashflow. Schauen Sie sich gerne unsere anderen Lösungen und Produkte an.

 

Ja
Nein

Factoring Classic, Flex oder Choice – Alles mit GRENKE

Alle drei Factoring-Produkte überzeugen. Aber was unterscheidet sie voneinander? Das sehen Sie in unserem Vergleich.

Factoring Classic

Factoring Flex

Factoring Choice

Übernahme komplettes Debitorenmanagement

Vorfinanzierung bestimmter Rechnungen

Vorfinanzierung ausgewählter Debitoren

Bonitätsprüfung für kompletten Kundenstamm

Bonitätsprüfung für ausgewählte Debitoren

Magazin

GRENKE klärt auf: Die Mythen über Factoring

Mit Hilfe von Factoring können Unternehmen flexibel agieren, Investitionschancen ergreifen oder Liquiditätsengpässe überbrücken. Dennoch kursieren über diese attraktive Art der Vorfinanzierung viele Mythen. GRENKE klärt auf.

Factoring Classic – Häufigste Fragen (FAQ)

Hier finden Sie alles, was Sie rund um Factoring Classic mit GRENKE wissen müssen.

Factoring ist eine Finanzierung, die Ihrem Unternehmen im Rahmen einer Forderungsabtretung einen finanziellen Spielraum verschafft, der sofort zur Verfügung steht. Sie treten Ihre Ansprüche an GRENKE ab und schützen sich somit vor Liquiditätsengpässen durch Zahlungsverzug durch Ihre Kunden (Debitoren). Mit dem dadurch erreichten Anstieg der Eigenkapitalquote ist Factoring vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen eine attraktive Möglichkeit, sich Investitionsspielraum zu sichern und im Wettbewerb maximal flexibel agieren zu können.

Sie überlassen bei Factoring Classic Ihre Forderungen GRENKE und erhalten innerhalb von 24 Stunden Ihre vereinbarte Auszahlung. Sie müssen sich nicht mehr um Mahnungen oder Kommunikation mit den Kunden kümmern, denn Sie geben das Debitorenmanagement vollständig ab. Für Sie ist zudem eine Bonitätsprüfung für Ihren kompletten Kundenstamm inklusive. Da Sie auch das Ausfallrisiko nicht mehr tragen müssen, gewinnen Sie Zeit und Geld, um Ihre Firma weiter voranzubringen.

Im Vergleich zur Übernahme des Forderungsmanagements durch Sie sparen Sie Zeit und Ressourcen. Denn Sie müssen sich nicht um die Zahlungsverpflichtung Ihrer Kunden kümmern. Sie vermeiden zudem mögliche Engpässe durch ausstehende Forderungen und tragen mit Factoring Classic auch nicht das Ausfallrisiko.

Im Gegensatz zu Factoring Flex und Factoring Choice enthält Classic all Ihre Rechnungen, deshalb ist auch eine Bonitätsprüfung all Ihrer Kunden inklusive. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern, während es bei Flex oder Choice nur um bestimmte Rechnungen oder Kunden geht.

Erreichbarkeit ist Ihnen wichtig? Nutzen Sie jetzt ganz unkompliziert unser Kontaktformular oder rufen Sie an. Unter +49 7221 5007-0 erreichen Sie uns telefonisch und können alle Ihre Fragen in einer persönlichen Beratung klären.

Setzen Sie auf Erfahrung

Wir genießen das Vertrauen unterschiedlichster Unternehmer aus dem Mittelstand. Ein Grund dafür: Wir sind selbst Mittelständler. Vor diesem Hintergrund entstehen seit Jahrzehnten Partnerschaften auf Augenhöhe.

Flexibilität für mittelständische Unternehmen

Besonders kleine und mittelständische Unternehmer stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir wissen, dass Schnelligkeit und Flexibilität für Sie entscheidend sind. Damit genug Freiraum für Ideen bleibt. Und genau den verschaffen Sie sich mit unseren Factoring-Produkten.

Rechnungen online einreichen

Probieren Sie Factoring einfach aus – unkompliziert und unverbindlich. Mit dem GRENKE Cashflow Optimizer müssen Sie dafür nicht einmal von Ihrem Schreibtisch aufstehen.

Factoring mit dem GRENKE Cashflow Optimizer

Nutzen Sie die Möglichkeit und testen Sie Factoring mit GRENKE – auch wenn Sie nur eine Einzelrechnung einreichen möchten. Stellen Sie Ihre Anfrage ganz bequem über unser Online-Tool und laden Sie Ihre Forderung hoch. Probieren Sie es gleich aus. Ganz ohne Vertragsbindung.

Das könnte Sie auch interessieren

Alles aus einer Hand: Werfen Sie einen Blick auf weitere Produkte von GRENKE.

Rufen Sie uns an

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 7221 5007-0

Mo - Fr 8 - 18 Uhr