Dies ist ein Produkt der GRENKEFACTORING GmbH

Factoring Flex mit GRENKE

Sie stehen als Unternehmen häufig vor dem Spagat, die Finanzen möglichst genau zu planen, aber trotzdem jederzeit flexibel agieren zu können. Diese Freiheit sichern Sie sich mit Factoring Flex von GRENKE. Sie halten mit dieser Vorfinanzierung alle Fäden in der Hand und sichern sich so einen potenziell entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Wie funktioniert Factoring Flex für Ihr Unternehmen?

Sie suchen einen Factoring-Anbieter, der Sie vor möglichen Zahlungsausfällen schützt, aber Ihnen gleichzeitig maximale Flexibilität bietet? Dann ist Factoring Flex mit GRENKE eine äußerst attraktive Option.

Denn Ihr Bedarf ist entscheidend. Egal ob Sie eine unverhoffte Investitionschance schnell ergreifen wollen oder einen kurzfristigen Engpass überbrücken müssen, mit dieser Vorfinanzierung profitiert Ihr Unternehmen.

 

Sie geben einen Wunschbetrag an und erhalten innerhalb von 24 Stunden die Auszahlung Ihres Rechnungsbetrages. Die abzutretenden Rechnungen werden entweder automatisch ermittelt oder Sie wählen diese gezielt selbst aus – maximale Flexibilität ist garantiert.

Mehr als flexibel: Die Vorteile von Factoring Flex

Sie können mit Factoring Flex Ihre Liquidität ganz bequem an Ihren aktuellen Bedarf anpassen und profitieren von der Partnerschaft mit einem Factoring-Unternehmen, das über eine außergewöhnliche Expertise am Markt verfügt. Sie verschaffen sich flexibel Liquidität, ohne sich Gedanken über das Ausfallrisiko machen zu müssen. Ihre Vorteile:

Planbar

Sie entscheiden über die Höhe Ihrer Auszahlung und welche Rechnungen Sie abtreten. Liquidität nach Bedarf.

Schnell

Sie erhalten den gewünschten Betrag garantiert innerhalb von 24 Stunden und können darüber verfügen.

Risikofrei

Sie können finanziell planen, da Sie nach positiver Bonitätsprüfung das Ausfallrisiko an GRENKE abgeben.

Transparent

Sie haben jederzeit den Überblick über Ihre Einnahmen und die Wahl, welche Rechnungen Sie abtreten.

Planbar

Sie entscheiden über die Höhe Ihrer Auszahlung und welche Rechnungen Sie abtreten. Liquidität nach Bedarf.

Schnell

Sie erhalten den gewünschten Betrag garantiert innerhalb von 24 Stunden und können darüber verfügen.

Risikofrei

Sie können finanziell planen, da Sie nach positiver Bonitätsprüfung das Ausfallrisiko an GRENKE abgeben.

Transparent

Sie haben jederzeit den Überblick über Ihre Einnahmen und die Wahl, welche Rechnungen Sie abtreten.

In nur wenigen Schritten zum Factoring-Abschluss

So funktioniert Factoring Flex

  1. Liquiditätsbedarf festlegen
    Sie bestimmen die Höhe der gewünschten Auszahlung oder die abzugebenden Rechnungen.
     
  2. Auszahlung
    Sie erhalten den benötigten und gewünschten Betrag innerhalb von 24 Stunden auf Ihr Konto ausgezahlt.
     
  3. Rechnungsverkauf
    Sie entscheiden, ob die Auswahl der Rechnungen für den ausgezahlten Betrag automatisch erfolgt oder Sie wählen selbst Rechnungen aus, die Sie abtreten.
     
  4. Forderungsmanagement
    Sie geben mit dem Verkauf der festgelegten Rechnungen das Debitoren- oder Forderungsmanagement vollumfänglich ab. Sie müssen sich also nicht um Mahnwesen usw. kümmern. Das Ausfallrisiko liegt nach positiver Bonitätsprüfung ebenfalls nicht mehr bei Ihnen.

Der Factoring-Test

Jeder Unternehmer hat andere Herangehensweisen beim Thema Liquidität. Ob Factoring zu Ihnen passt, erfahren Sie mit unserem Test.

 

Erhalten Sie Ihr Geld oft verspätet?

Investieren Sie viel Zeit und Energie in Ihr Mahnwesen?

Hätten Sie manchmal gerne mehr finanziellen Spielraum?

Könnten Sie mit mehr Liquidität höheres Skonto verhandeln?

Möchten Sie Ihren Kunden attraktivere Zahlungsziele anbieten?

Herzlichen Glückwunsch!

 

Factoring ist die passende Lösung für Sie. Erfahren Sie mehr, wie unsere Angebote Ihre Unternehmensleistungen verbessern können.

 

Super!

 

Sie benötigen keine Verbesserungen in Ihrem Cashflow. Schauen Sie sich gerne unsere anderen Lösungen und Produkte an.

 

Ja
Nein

Factoring Classic, Flex oder Choice – Alles mit GRENKE

Mit flexiblem Factoring bleiben Sie genau das – flexibel. Aber was können unsere anderen Factoring-Produkte Classic und Choice? Das sehen Sie in unserem Vergleich.

Factoring Classic

Factoring Flex

Factoring Choice

Übernahme komplettes Debitorenmanagement

Vorfinanzierung bestimmter Rechnungen

Vorfinanzierung ausgewählter Debitoren

Bonitätsprüfung für kompletten Kundenstamm

Bonitätsprüfung für ausgewählte Debitoren

Magazin

Die Mythen über Factoring

Mit Hilfe von Factoring können Unternehmen flexibel agieren, Investitionschancen ergreifen oder Liquiditätsengpässe überbrücken. Dennoch kursieren über diese attraktive Art der Vorfinanzierung viele Mythen. GRENKE klärt auf.

Factoring Flex – Die häufigsten Fragen (FAQ)

Hier finden Sie alles, was Sie rund um Factoring Classic mit GRENKE wissen müssen.

Sie verschaffen sich mit Factoring kurzfristige Liquidität im Rahmen einer Forderungsabtretung. Sie schützen sich vor Zahlungsverzug Ihrer Kunden und geben auch das Ausfallrisiko ab, indem Sie gerechtfertigte Ansprüche oder Rechnungen an GRENKE abtreten. Factoring kann besonders für kleine und mittelständische Unternehmen sinnvoll sein, da Sie jederzeit flexibel agieren können, ohne mit möglichen Mahnverfahren kostbare Zeit und Geld zu verlieren.

Sie erhalten bei Factoring Flex eine Vorfinanzierung von GRENKE. Das heißt, Sie fordern einen Wunschbetrag an, den Sie innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt bekommen. Die abzutretende Rechnung oder Rechnungen werden entweder automatisch generiert oder Sie legen selbst konkret fest, welche Forderungen Sie abgeben möchten. Mit dem Verkauf der Rechnungen treten Sie auch das Forderungsmanagement ab. Nach einer positiven Bonitätsprüfung liegt das Ausfallrisiko ebenfalls nicht mehr bei Ihnen.

Im Gegensatz zu Ihrem eigenen Forderungsmanagement bekommen Sie sofort Ihren Wunschbetrag ausgezahlt und können so schnell agieren oder Chancen wahrnehmen, ohne sich Sorgen um Ihre Liquidität machen zu müssen. Zudem sparen Sie sich Zeit und Ressourcen, um Zahlungsverpflichtungen Ihrer Kunden einzufordern. Im Vergleich zu Factoring Classic können Sie mit Flex einen Wunschbetrag anfordern und entscheiden auch selbst, welche Rechnungen Sie übergeben möchten. Bei Factoring Choice können Sie nicht für einzelne Rechnungen eine Vorfinanzierung anfordern, sondern nur für bestimmte Kunden (Debitoren).

Erreichbarkeit ist Ihnen wichtig? Nutzen Sie jetzt ganz unkompliziert unser Kontaktformular oder rufen Sie an. Unter +49 7221 5007-0 erreichen Sie uns telefonisch und können alle Ihre Fragen in einer persönlichen Beratung klären.

Vertrauen Sie auf Erfahrung

Wir wissen, wie Unternehmer arbeiten. Dabei unterstützen wir Sie mit unserem Factoring. Und das schon seit Jahrzehnten.

Factoring – wie Sie es brauchen

Das Vertrauen in uns kommt nicht von ungefähr. Als Mittelständler wissen wir genau, was für den Erfolg wichtig ist: Schnelligkeit und Flexibilität. Mit unseren effizienten und selbstentwickelten Systemen bietet unser Factoring Ihnen genau das.

Einfach mal probieren: online und unverbindlich

Sie sind noch nicht ganz überzeugt? Dann verschaffen Sie sich doch einfach selbst einen Eindruck: Mit dem GRENKE Cashflow Optimizer probieren Sie Factoring bequem und unverbindlich aus.

Der GRENKE Cashflow Optimizer

Unser Online-Tool macht es Ihnen besonders einfach: Laden Sie eine Forderung hoch und unterschreiben Sie die Ankaufsvereinbarung digital. Nach der Prüfung Ihrer Anfrage und positivem Bescheid zahlen wir Ihnen das Geld innerhalb von 24 Stunden aus. Neugierig? Testen Sie es unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir können Factoring und noch mehr. Entdecken Sie unsere Produktvielfalt.

Rufen Sie uns an

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 7221 5007-0

Mo - Fr 8 - 18 Uhr