Sicherheit im Banking

Sicherheit beim Online-Banking schreiben wir bei GRENKE groß. Hier finden Sie hilfreiche Informationen, Tipps und Hinweise zum Schutz Ihrer Finanzen. 

Online-Banking. Aber sicher.

Sie möchten sich über verschiedene Sicherheitsthemen rund um Ihr Online-Banking informieren? Wir bieten Ihnen einen Überblick, was Sie beim Thema Sicherheit im Online-Banking beachten sollten und wie Sie sich vor Phishing-Betrügern schützen können.   

Alle wichtigen Notrufnummern auf einen Blick

Ihre girocard und Kreditkarten sind sicherer als Bargeld: Scheine und Münzen bekommen Sie bei Verlust nicht wieder. Ihre Karten hingegen werden ersetzt. Sperren Sie Ihre Karten deswegen unverzüglich, sobald Sie den Verlust bemerken. Mit den Telefonnummern in der folgenden Tabelle können Sie auch Ihr Online-Banking sperren lassen.

Notrufnummer

Einheitlicher Sperrnotruf für girocard, Online-Banking

+ 49 116 116 ** (alternativ, sofern Sie die 116 116 aus dem Ausland nicht erreichen: + 49 30 40 50 40 50)

girocard

+ 49 1805 021 021 *

Kreditkarte

+49 69-7933-1910

Sperrnotruf per Fax für sprach- und hörgeschädigte Menschen

+ 49 30 40 50 40 50 

*0,14 Euro pro Minute

**Telefonischer Vermittlungsdienst an die zuständige Sperrinstanz; bundesweit gebührenfrei.

 

Gefragte Bankthemen

Hier finden Sie Antworten zu Bankthemen, die Sie bewegen.

Formularservice

Sie sind auf der Suche nach unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einem Formular? Hier geht es zu unserem Formularservice.

GRENKE Banking FAQ

Sie möchten es genau wissen? Überzeugen Sie sich in unserem FAQ Bereich selbst, wie transparent und einfach Banking mit GRENKE ist.

Rufen Sie uns an

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 7221 5007-0

Mo - Fr 8 - 18 Uhr